Neue Bühnenmusik komponiert

post date6. Juni 2019  •   post categoriesNews 2019

Seit über 20 Jahren komponiere ich Schauspielmusiken für das Kindertheater und die Arbeit im Studio oder an der Bühne macht mir immer noch viel Freude. Fast 200 Lieder, Tänze und musikalische Stimmungsbilder sind seitdem entstanden. Kurios, wenn man bedenkt, dass ich in der Öffentlichkeit kaum noch als aktiver Komponist wahrgenommen werde. In den letzten Wochen habe ich wieder einmal ganz neue Musik für die wunderschöne Freilichtbühne Nettelstedt geschrieben, der ich mich seit vielen Jahren eng verbunden fühle.

Ab Pfingsten sind dort »Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer« aus der Feder von Michael Ende zu sehen.
Regisseur Poyraz Türkay und alle Darsteller und Mitarbeiter vor, auf und hinter der Bühne sorgen dafür, dass die beiden Abenteurer mit ihrer Lokomotive Emma gesund und fröhlich zurück in die Heimat finden.